Öffnungszeiten: MO. - SA. 10.00-12.00 Uhr | MO. DI. FR. 16.00-18.00 Uhr | DO. 16.00-19.00 Uhr

Leistungen

Unsere Leistungen im Detail

Unsere Praxis bietet eine breite Palette an Dienstleistungen, von der routinemäßigen Gesundheitsvorsorge über chirurgische Eingriffe bis hin zu spezialisierten Behandlungen. Wir arbeiten eng mit unseren Kunden zusammen, um die bestmögliche Pflege für ihre Haustiere zu gewährleisten und sicherzustellen, dass sie glücklich und gesund bleiben.

Wir freuen uns darauf, Sie und Ihre Tiere in unserer Praxis begrüßen zu dürfen.

Digitales Röntgen

Wir besitzen ein modernes digitales Röntgen­gerät, das uns in die Lage versetzt, hervorragende Bilder von inneren Organen und knöchernen Strukturen von Tieren zu erstellen. Das Verfahren ist schnell und schmerz­frei und liefert uns qualitativ hoch­wertige Bilder in nur wenigen Sekunden. Natürlich schicken wir Ihnen diese Bilder auch gerne per E-Mail zu.

Ultraschall

Die Ultraschall­untersuchung bei Tieren ist eine schmerz­freie Methode, um innere Organe und Geweben darzu­stellen. Häufig findet diese Anwendung bei Schmerzen im Bauch­bereich, Probleme beim Harn­absatz, vergrößertem Bauch­umfang, Flüssig­keit im Brustkorb, Trächtigkeits­untersuchung uvm. statt.

Vorsorge & Prävention​

Die allgemeine Unter­suchung (häufig auch Gesund­heitscheck) von Tieren dient der Über­wachung der Gesund­heit und des Wohl­befindens. Dazu gehören die Kontrolle von Gewicht, Herz­frequenz, Atem­geräuschen, die Unter­suchung von Augen, Ohren und Zähnen sowie das Abtasten des Bauchs und der Lymphknoten. Die allgemeine Unter­suchung hilft Gesundheits­probleme früh­zeitig zu erkennen und zu behandeln.

Impfungen

So viel wie nötig, so wenig wie möglich. Wir finden das Richtige für Sie und Ihren Liebling! Wir glauben, dass Impfungen wichtig sind, um die Gesund­heit von Tieren zu schützen und sie vor schwer­wiegenden Krank­heiten zu bewahren. Sie minimieren das Risiko von Ansteck­ungen und Epidemien und tragen dazu bei, Gesund­heits­probleme zu vermeiden. Verschiedene Impf­ungen für Tiere sind wichtig in Abhängigkeit von Alter, Gesund­heits­zustand und Lebensstil. Wir beraten Sie gerne.
Folgende Impf­ungen sind jederzeit in der Praxis verfügbar:

Zahngesundheit

Viele Tiere lassen sich das Maul und die Zähne vom Besitzer nicht gerne begut­achten. Daher fällt häufig bei Routine­untersuchung oder erst bei Problemen bei der Futter­aufnahme auf, dass hier ein Problem vorliegt. Mit unserer neuen, professionelle Zahn­station können wir besonders schonende Zahnbe­handlungen durchführen. Und falls dann doch ein Zahn zu sehr geschädigt ist, können wir diesen natürlich auch professionell entfernen.

Chirurgie

Wir setzen moderne Techniken und Instrumente ein, um sicher­zustellen, dass jede Operation für das Tier so schmerz­frei und stress­frei wie möglich durchgeführt wird. Wir achten auf die Sorgen und Ängste von Tieren und ihren Haltern und tun alles in unserer Macht Stehende, um dafür zu sorgen, dass jedes Tier die bestmögliche Betreu­ung und Pflege erhält. Unser Operations­spektrum umfasst viele wichtige Eingriffe für die Gesund­heit von Tieren, wie:

Labordiagnostik

Besonders: In- House Labor! Unsere Labor­diagnostik umfasst umfang­reiche Unter­suchungen wie Blut-, Urin- und Kotanalysen, die uns helfen, Gesund­heits­probleme frühzeitig zu erkennen und entsprechend zu behandeln. Dazu gehören beispiels­weise Tests auf Würmer und Giardien sowie Schnell­tests für FIV, FeLV und andere Krank­heiten. In vielen Fällen können wir Ihnen bereits am selben Tag oder innerhalb kürzester Zeit die Ergeb­nisse mitteilen.

Innere Medizin

Wir sind spezialisiert auf die Innere Medizin und behandeln Ihr Tier bei einer Vielzahl von Beschwerden und Krank­heiten. Dazu gehören Infektions­krankheiten, Atemwegs­erkrankungen, Magen-Darm-Probleme, Herz- und Kreislauf­erkrankungen, Störungen des Hormon­haushalts, Haut­erkrankungen, allergische Reaktionen und neuro­logische Erkrankungen. Wir setzen moderne Techniken und Instru­mente ein, um sicher­zustellen, dass wir die bestmögliche Behandlung für Ihr Tier anbieten können.

Narkose

Inhalations­narkose/ Injektions­narkose/ Sedierung. Jede Narkose muss immer individuell an das Tier und die anstehende Operation angepasst werden. Am häufigsten wird die besonders schonende Inhalations­narkose für operative Eingriffe inklusive Zahn­behand­lungen verwendet. Insbesondere für sehr alte, geschwächte, vor­erkrankte Tiere mit einem erhöhten Narkose­risiko ist dies wichtig. Diese Form der Narkose ermöglicht uns sichere und gut verträg­liche Narkosen. Selbst­verständlich wird ihr Tier kontinuierlich durch uns und ein Monitoring überwacht. Alter ist keine Krankheit!

Zuchtrelevante Untersuchungen

Wir bieten umfassende Unter­stützung bei allen zucht­relevanten Unter­suchungen, um Ihnen bei der Zucht von Tieren zu helfen. Dazu gehört beispiels­weise die Durch­führung von Gentests. Wir verfügen über das Wissen und die Erfahrung, um Sie bei allen Aspekten der Zucht zu unterstützen und Ihnen dabei zu helfen, gesunde und vitale Nach­kommen zu produzieren.

Palliativmedizin & Schmerztherapie

Wir bieten spezialisierte palliativ­medizinische Versorgung und Schmerz­therapie und helfen unseren Patienten, ihre Lebens­qualität zu verbessern und Schmerzen zu lindern. Dazu setzen wir moderne Schmerz­therapien und andere palliativ­medizinische Maß­nahmen ein. Wir arbeiten eng mit den Haltern unserer Patienten zusammen, um individuelle Betreuungs­pläne zu erstellen.

Abschied

Wir verstehen, dass der Abschied von einem geliebten Tier eine schwierige Zeit für den Tier­besitzer sein kann. Deshalb bieten wir umfassende Begleitung und Unter­stützung während dieser schmerz­haften Zeit. Wir sind immer bestrebt, den Patienten und ihrem Halter so viel Trost und Fürsorge wie möglich zu bieten und sicher­zustellen, dass sie sich gut aufgehoben und verstanden fühlen.

Blutdruckmessungen

Die Blutdruck­messung mittels Doppler ist für uns der "Gold­standard". In wenigen Minuten können wir verlässliche Werte erhalten und somit frühzeitig mögliche Gesund­heits­probleme erkennen. Wir behandeln Bluthoch­druck (Hypertonie), der besonders häufig bei älteren Katzen vorkommt., um mögliche Folgen wie Nieren­schäden, Herz­probleme und Blutgefäß­schäden vorzubeugen. Auch Schäden der Netz­haut des Auges, die zur Erblindung führen können, können eine Folge von hohem Blut­druck sein.

Unsere Preise richten sich nach dem Gebührenordnungssatz der Tierärzte. Nähere Informationen finden Sie unter www.bundestieraerztekammer.de. Die Bezahlung erfolgt nach Behandlung ihres Tieres oder bei dessen Abholung und kann Bar oder per EC-Zahlung getätigt werden.

Immer für Sie da

In Notfällen erreichen Sie uns auch außerhalb unserer Sprechstunde.

Offene Sprechstunde

Unsere offene Sprechstunde ist sowohl für bestehende als auch für Neukunden.

Ein Herz für Tiere

Ob Hund, Katze oder Kleintier, wir haben ein Herz für Ihr Haustier.